Anwendung nach Dorn

Die Dornmethode wirkt über einfache, dynamische Bewegungen. Jede Behandlung und Korrektur der Gelenke erfolgt in und über die Bewegung. Die waagerechte Beckenlage ist Voraussetzung für eine gerade Wirbelsäule. Beginnend mit einer Statikbehandlung werden so die Gelenke in ihre natürliche Stellung gebracht und diverse körperliche Probleme aufgelöst. Die Dornmethode lässt sich sehr gut mit der Wirbelsäulenmassage nach Rudolf Breuß kombinieren.

Holen Sie sich noch heute einen Termin für Ihre Behandlung.