Jobs & Lehrgänge

Jobs – derzeit sind keine freien Stellen zu vergeben

Lehrgänge

Wellnessmasseur/Wellnessmasseurin
Der Gesundheitsmarkt wächst und immer mehr Menschen wünschen und gönnen sich eine gut durchgeführte Massage. Nicht immer ist eine medizinische Anwendung gewünscht oder notwendig, abgesehen davon, dass mittlerweile deutlich weniger Massagen verschrieben werden als noch vor einiger Zeit. Hier kommen Wellnessmasseure und Wellmasseurinnen zum Einsatz.
In dieser Ausbildung erlernen Sie, Kurzmassagen und Ganzkörpermassagen sowohl am Massagestuhl als auch an der Massageliege durchzuführen. Nach kurzen Theorieeinheiten werden die Kenntnisse in den umfassenden Praxiseinheiten eingeübt und umgesetzt.

Mögliche Einsatzfelder sind Sport- und Gymnastikstudios, Gesundheitszentren, Betriebliche Gesundheitsförderung und selbstständige Massagepraxis.

Ablauf des Lehrgangs
Tag 1 – Theorieeinheit
Grundwissen zur Anatomie (Muskeln, Gelenke, Skelett, Faszien)
Indikationen und Kontraindikationen
Abgrenzung Medizinische Massage / Wellnessmassage
Lagerung und Umgebung für die Massage
Aufbau und Wirkung von Wellnessmassagen
Griffarten
Ergonomische Körperhaltung beim Durchführen einer Massage
Tag 1 – Praxiseinheit
Einüben und Durchführen einer Rückenmassage

Tag 2 – Theorieeinheit
Wiederholung vom Vortag und Vertiefen des Erlernten
Tag 2 – Praxiseinheit
Einüben und Durchführen von Armmassage
Einüben und Durchführen von Schultermassage
Einüben und Durchführen von Bauchmassage
Einüben und Durchführen von Gesichtsmassage
Einüben und Durchführen von Beinmassage
Einüben und Durchführen von Fußmassage
Einüben und Durchführen einer Ganzkörpermassage
Prüfung: Praktische Lehrprobe
Abschluss: Kühn Institut Urkundenvergabe

Preis pro Person: 239,00 €
Zeiten: Samstags & Sonntags 9:00 bis 17:00 Uhr (inkl. Pausen)
Termine: 9. & 10. November 2019
11. & 12. Januar 2020

Für weitere Informationen und Buchung bitte anrufen unter: 04171-6769958